SolarVenti

Home
Nach oben

 

Belüften, entfeuchten und beheizen mit der Sonne

Mit dem SolarVenti nutzen Sie die Kraft der Sonne, um Ihre wertvolle Einrichtung vor Feuchtigkeitsschäden zu bewahren. Ganz ohne zusätzliche Betriebskosten führt der SolarVenti durch die Sonne vorgewärmte Luft in Ihre Räume, belüftet und beheizt diese und beugt so Schimmelbildung, Stockflecken, schlechtem Geruch und ähnlichem vor. SolarVenti funktioniert vollautomatisch, auch wenn Sie längere Zeit nicht zu Hause sind.

Prinzip des Luftkollektors SolarVenti

Und so funktioniert der SolarVenti: 
Der Luftkollektor wird an der Außenwand oder auf dem Dach montiert, im Gehäuse des Luftkollektors befindet sich noch ein Solarmodul und ein Ventilator. Sobald die Sonne scheint, setzt das Solarmodul den Ventilator in Betrieb und es wird über die perforierte Rückwand des Luftkollektors frische Luft in den Luftkollektor gesogen. Diese Luft wird nun im Luftkollektor vorgewärmt und über einen Zuluftschlauch in den Raum eingeblasen und drückt alte, feuchte Luft durch Undichtigkeiten des Hauses nach draußen. Im Haus können Sie mit dem einstellbaren Zuluftventil ganz einfach die Warm- und Frischluftzufuhr an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Weitere Informationen finden Sie hier:
(zum Download einfach auf den Link klicken)

Broschüre Solarventi

aktuelle Preisliste

Infoblatt zum BAFA-Zuschuss

Antrag BAFA-Zuschuss

Stellungnahme des Umweltinstituts eurofins zur Schimmel hemmenden Wirkung durch den Einsatz des SolarVenti

Sie haben noch Fragen, möchten eine persönliche Beratung und ein unverbindliches Angebot ?
Dann rufen Sie einfach an Tel.03672 / 4768339 oder 0172 / 79 63 338 oder e-mail

Einige Referenzen:

Solarventi01kl.jpg (95673 Byte) Solarventi02kl.jpg (58997 Byte) Solarventi03kl.jpg (84783 Byte) Solarventi04kl.jpg (102396 Byte) Khnkl01.jpg (62236 Byte) Khnkl02.jpg (74148 Byte)

 
Copyright © 2002 Handelsvertretung Becker
Stand: 28. Januar 2013